Herzlich Willkommen auf

Thror.de

Schon immer faszinierten mich die Runen in Tolkiens Werken am meisten. Ich wurde schon oft gefragt, woher diese Begeisterung kommt und ehrlich gesagt, kann ich es mir selber nicht erklären. Seit ich das erste Mal den „kleinen Hobbit“ las, ließ mich Thrors Karte und die geheimnisvollen Runen auf ihr nicht mehr los. Dies ist etwas, was mich sehr mit dem alten Bilbo verbindet. Denn auch ich hatte schon immer Spaß an "Runen und Buchstaben und verzwickten Handschriften". Leider bemerkte ich recht schnell, dass die Informationen auf diesem Gebiet relativ rar sind, und es auch keine Veröffentlichungen zu diesem Thema gab. Also fing ich an, selbst die Initiative zu ergreifen und Material über Runen zusammen zu tragen. Erst beschränkte sich meine Suche nur auf Tolkiens Werke, doch weitete sie sich schnell auf die Germanische und Nordische Mythologie aus. Diese Seite ist nun das Ergebnis meiner bisherigen Arbeit.

Die Runen in Tolkiens Werken sind im Gegensatz zu den anderen Alphabeten in seinen Werken, wie z.B. das Tengwar, nicht von ihm erfunden, sondern von angelsächsischen und germanischen Runenreihen übernommen oder abgeleitet worden. Um sich mit den Runen in Tolkiens Werken zu befassen, ist es daher sehr hilfreich ein gewisses Grundwissen über Runen allgemein zu haben. Deshalb gebe ich Ihnen auf dieser Homepage auch einen  Einblick über Runen in der europäischen Geschichte, über ihre Entstehung und über Mythen, die sich um Runen ranken.

 

Hier nun ein Überblick über den Inhalt dieser Homepage:

 

Rund um Runen:

Hier finden Sie einige generelle Informationen zum Thema Runen und Spezielles über das Futhark und die Bedeutung der einzelnen Runen.

Aus der Edda:

Hier finden Sie Informationen über die Edda und was in ihr über Runen gesagt ist.

J.R.R. Tolkien:

Hier erfahren Sie, wo Runen in den Werken von Tolkien auftauchen und welche Bedeutung ihnen dort zukommt - zudem Näheres über die Cirth, das Angerthas und die Mondbuchstaben

Drittes Reich:

Hier erfahren Sie, welche Bedeutung Runen für die Nazis hatten und warum sie von diesen aufgegriffen wurden.

 

Nächste SeiteVorherige SeiteDie Gefährten Homepage

 

 

 Top

 

Nächste SeiteVorherige SeiteDie Gefährten Homepage

Alle Rechte vorbehalten. © 2004 Sebastian Kleinen Aktion gegen Trafficklau

Nächste SeiteVorherige SeiteDie Gefährten Homepage

 

 

Quellen

Links

Impressum

Gästebuch

E-Mail

Chef? Nein Danke

Schriftarten

 

Webring Banner (minitolkien)

Zwergenwebring 

 

Votet für diese Seite:

Listinus Toplisten 

www.listex.de Vote für mich bei www.listex.de!

 

Counter

Vorherige SeiteNächste SeiteZwergenwebring

Nächste SeiteVorherige SeiteDie Gefährten Homepage

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!